Terror-Bullshitbingo-Scheißdreckscheiß

Ein Mann mietet sich einen Sattelzug und überfährt auf einer Strecke von 1,8 km mehrere Menschen. Mehr weiß man zur Zeit nicht. Punkt. Das Dumme ist nur, das dieser Mann einen tunesischen Migrationshintergrund hat und wohl Muslim war. Und schon rast der Terror-Scheißhauszug los – schön befeuert durch Politik und Medien. Ich könnte nur noch kotzen. Auf […]

Ergebnis des Anschlags: Selbstzensur

Nachdem viele deutsche Medien als Antwort auf den Mordanschlag in Paris demonstrativ die Karikaturen von Charlie Hebdo abdruckten,   BZ est Charlie pic.twitter.com/7fpIskiF9y — Peter Huth (@PeterHuth) January 7, 2015 vermeiden dies angelsächsische Medien. Der Präsident von CNN, Jeff Zucker begründet es so: „Journalistisch gesehen sagt jeder Teil unseres Körpers, dass wir die Cartoons benutzen sollten.“ Doch […]

Nochmal zum Anschlag

Netzpolitik trifft es mal wieder auf den Punkt: Insgesamt ist festzuhalten: Die Angst und die daraus resultierenden Reaktionen richten mehr Schaden an als die Anschläge selbst, insbesondere durch die fortschreitende Einschränkung von Freiheitsrechten. Auch viele gutgemeinte Sicherheitsmaßnahmen wie z.B. Sicherheitskontrollen an Flughäfen können die Angst noch vergrößern und weitere, fatale Kettenreaktionen auslösen.

Anschlag in Paris

Mist! Es sieht wohl so aus das der Anschlag einen islamistischen Hintergrund haben könnte: „Die Angreifer sollen „Allah ist groß“ gerufen haben.“ Das wird den Pegida-Spinnern und -Nazis voll in die Hände spielen. Hier werde ich zu dem Thema laufend Tweets verlinken Ich habe mal ein Storify, mit Tweets und Posts, die ich zum Thema passend […]