Probleme mit KDEMail+Googleaccount und Flashplayer

Mit dem Release von Ubuntu 12.04 machte ich Nägel mit Köpfen und stellte mein System voll auf KDE um. Ich bin mit Unity einfach nicht warm geworden. Am Anfang war ich noch Feuer und Flamme, besonders KDEMail hatte es mir angetan. Die Aussicht mein Googlemail-Postfach browserunabhängig zu betreiben und alle meine Kontakte und Kalendereinträge ohne aktive Synchronisation auf allen meinen Geräten aktuell zu halten, fand ich toll.

Seit ein paar Tagen bekomme ich aber nach dem Hochfahren eine Fehlermeldung (irgendwas mit Fetch-Error und meinem GMail-Konto) und die Aufforderung mein Passwort einzugeben. Das nervt auf Dauer. Außerdem stürzt ab und an Chrome ab und ich habe Probleme mit dem Flashplayer. Je nach Tagesform des Rechners starten z.B. auf Youtube keine Videos mehr. Ich kann höchstens das Standbild betrachten. Heute Abend werde ich mich auf die Fehlersuche begeben und hier (hoffentlich) einen Workaround der oben genannten Probleme veröffentlichen können. Daumen drücken!

Update 21:49: Noch keinen Nerv gehabt mich darum zu kümmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*