Mein Senf zum Whatsapp-Facebook-Deal

14 Milliarden Euro. VIERZEHN. MILLIARDEN. EURO. Wahnsinn! Mit meinen bescheidenden (berufschulischen) kaufmännischen Kenntnissen, weiß ich das ein Unternehmen nur Geld für die Übernahme eines anderen Unternehmens ausgibt, wenn es weiß, daß die Investition wieder reinkommt. Wie kommt sie wieder rein? Jepp, mit Daten. Punkt. Ende. Aber halt: VIERZEHN MILLIARDEN EURO??? What the fuck! Deshalb finde ich diesen Post von Fefe recht schlüssig.

Update: Uups. Anscheinend ist der Investor schon vor einiger Zeit bei Facebook ausgestiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*