Kommt Google Drive für Linux?

Wie Caschy heute schrieb, hat Google durch einen „versehentlich“ veröffentlichen Blogpost bekannt gegeben, das mit dem Android-Update eine Ordnerstruktur eingeführt wird. Ist das die letzte Hürde, die genommen werden musste, um den Cloud-Dienst nach über einem halben Jahr endlich auch für Linux-User nutzbar zu machen?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*